Logo Verlage 317K1  trenner head Logo medizin31

 

ANTISEPTIKA - Lösungen -

Produkte 2

 

WIRKUNGSWEISE

PVP-Iod wirkt bakterizid, fungizid, tuberkulozid, virusinaktivierend und umfassend protozooid durch Oxidation von Amino- und Fettsäuren. Es kommt zur irreversiblen Zerstörung der Mikroorganismen. Der unspezifische Wirkmechanismus führt zu keiner Resistenzentwicklung.

In der Octenisept-Lösung befindet sich der Wirkstoff Octenidin. Es ist eine sehr gewebeverträgliche Lösung mit den gleichen Wirkeigenschaften wie PVP-Iod.

ZU BEACHTEN

PVP-Iod-Salben/Salbengaze/Lösungen können mit Einschränkung in der sekundären Wundheilung eingesetzt werden, da Granulation und Epithelisation kaum gestört werden. In Verbindung mit Blut wird die Wirksamkeit von PVP-Iod rasch verringert.

Octenisept ist eine hochwirksame antiseptische Lösung, die auch in Verbindung mit Bluteiweiß wirksam bleibt. Keinesfalls darf dieses Antiseptikum unter Druck in Fisteln und Körperöffnungen eingespritzt werden! Was in die Wunde hinein läuft, muss auch wieder herauslaufen.

 

Kolonisierte teils nekrotische riesige sakrale WundhorhleAntiseptika

Bild links: Kolonisierte teils nekrotische riesige sakrale Wundhöhle
Bild rechts: Infizierte Dekubitalulzera am Gesäß